idiomatischer Wortschatz Lektion 2

Hallo, alle miteinander!

Denken Sie bitte einmal kurz nach: Was hat das Farbenspektrum mit Deutsch lernen zu tun? Haben Sie eine Idee?

Erinnern Sie sich: Wir haben im Kurs darüber gesprochen, wie wichtig es für fortgeschrittene Lerner ist, nicht nur einzelne Wörter, sondern feste Verbindungen von Wörtern zu lernen. Auf diese Weise können wir unser Niveau in der Fremdsprache verbessern und immer mehr so sprechen, wie es auch die Deutschen machen. Wenn wir jemanden auf Deutsch fragen wollen ¿Cómo estás?, dann müssen wir sagen „Wie geht es dir?“ und das ist eine völlig andere Struktur, als in Spanisch. Wir dürfen also nicht einfach nur jedes spanische Wort übersetzen, sondern müssen das passende Ausdrucksäquivalent in Deutsch suchen.

Wortverbindungen bilden alle Sprachen, das ist wie Farben mischen, um einen ganz bestimmten Effekt zu erzielen. Rot ist ja schließlich nicht immer gleich rot – wenn Sie sich umsehen, dann werden Sie viele verschiedene Tonalitäten von rot entdecken.

Damit wir alle voneinander lernen können, formulieren wir in Zukunft gemeinsam Beispiele für die Kollokationen, die wir in den Texten finden können. Diese Beispiele schreiben wir in ein Arbeitsblatt, an dem wir zusammen arbeiten. Am Ende, wenn alle ihre Beispiele eingetragen haben, drucken wir das Arbeitsblatt aus, so dass jeder von uns mehrere Beispielsätze für die Kollokation hat, die am Ende der Lektion gelernt sein soll.

Das Arbeitsblatt dafür finden Sie als Google – Share-Document HIER. Sie können direkt in das Arbeitsblatt Ihren Beispielsatz für jede Kollokation schreiben. Bitte vergessen Sie auch nicht, das Dokument danach zu speichern. Der nächste Kursteilnehmer kann dann auch ihren Beispielsatz und die Sätze aller anderen sehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: